Deutsche Meisterschaft Hauptgruppe S Latein 2015

 

IMG 0717

Deutsche Meisterschaft Hauptgruppe S Latein in Mülheim an der Ruhr
in der RWE-Sporthalle am 21.03.2015

Vor gut 1000 Zuschauern und bei prächtiger Stimmung auf den Rängen legten die  Krefelder Tanzpaare einen gelungenen Auftritt auf das Parkett. Die neue Paarkonstellation Sebastian Merker und Stefania Cosma belegten auf ihrer ersten Deutschen Meisterschaft in der Hauptgruppe einen beachtlichen 31. Platz von 59 Paaren.. Die beiden Krefelder Vorzeigepaare Lars Erik Pastor / Ekaterina Petrova und Vadim Lehmann / Maria Kleinschmidt erreichten wie im Vorjahr problemlos das Halbfinale des Turniers und teilten sich in aller Freundschaft punktgleich  den 10. Platz. Der Titel wurde an das Pforzheimer Paar Marius-Andrei Balan/Khrystyna Moshenska vergeben, die outstanding an die Spitze des Feldes tanzten und alle Tänze für sich entscheiden konnten.